logo
   
   
   
 
   
   
     

  Sa, 14.01.2017   LARP-Taverne: Zur wankenden Drossel


Nahe des alten Stadttores am Außenrand der Stadt liegt die Taverne "Zur wankenden Drossel". Früher einst eine angesehene Herberge, ist sie heute zu einer schäbigen Spelunke verkommen, die von ihrem alten Ruft lebt und bisweilen noch wohlhabendere Reisende anzieht, aber sich ansonsten zum größten Teil aus saufendem Gesinde, Falschspielern und Schmugglern zusammensetzt.

Um wieder ihre Kassen aufzufüllen veranstaltet die Herberge einen Basar und lädt zu regem Handel ein. Und wie ihr wisst, erst die Arbeit, dann das Vergnügen...oder nicht?

 

Zum Basar sind larptaugliche Gegenstände zugelassen, wie z. B. Klamotten, Waffen, Ausrüstung, Schmuck etc.

Beachtet dass auf dem Basar IT wie auch OT gehandelt werden kann und dass es jedem Spieler selbst überlassen ist wie er seine Gegenstände verkauft.

Einlass nur mit LARP-Mittelalter/Fantasy-Gewandung.



Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 16:00 Uhr



Eintrag zum Kalender hinzuf├╝gen