logo
   
   
   
 
   
   
     

  Informationen


Allgemeine Informationen zum CAT

Das CAT (Abkürzung für Communication of Arts and Technology) ist ein ehrenamtlich organisierter Verein, welcher durch die zahlreiche Unterstützung von verschiedenen Leuten am Leben gehalten wird. Gegründet wurde das CAT am 13. März 1988 um bezahlbare Kultur für jedermann zu ermöglichen. Hierbei hat sich über die Jahre ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm ergeben. Neben Konzerten und Diskoveranstaltungen gibt es auch Conventions, Workshops und andere Events.

Das CAT ist mit seinen Partnerclubs Sauschdall und Studentencafe zusammen im der USTA e.V. organisiert.


Mitarbeiter werden

Wie oben erwähnt ist das CAT komplett ehrenamtlich und hat keine bezahlten Mitarbeiter. Wenn ihr gerne mitarbeiten wollt, dann fragt einfach an der Theke nach.


Gebäude

Das CAT befindet sich in einem alten Gebäude der Festungsanlage der Stadt Ulm. Die Bundesfestung wurde komplett um die Stadt Ulm herum gebaut und ist heute leider nur noch teilweise erhalten. Das Gebäude - Courtine am Gaisenberg (Werk XX) - wurde zwischen 1843 und 1858 gebaut und schützte die Eisenbahnzufahrt, sowie die östliche Flanke des Michelsbergs.

Weitere Informationen:
Bandauftritte im Cat

Anfahrt

Kontakt