logo
   
   
   
 
   
   
     

  Do, 25.11.2021   UstArt -Geschichtenabend


Mit- Fritz Fassbinder, Kathrin Schulthess und Christine Schurr (Autoren)

Für alle Leseratten, Hörbuchbegeisterte, Weltenentdecker und Abenteurer werden drei renommierte (Kinderbuch)autoren aus ihren Büchern vorlesen. Gerne auch für Erwachsene.

Fritz Fassbinder liest aus seinem erzählenden Kinderbuch "Rocky, die
Gangster
und ich - Oder: Wie Mathe mir das Leben rettete"

Klappentext:
Wieder eine Sechs in der Mathearbeit! Die Chancen, dass Felix die
Versetzung schafft, tendieren gegen null. Und Polizeihund Rocky
versteht die Welt nicht mehr, als er durch die jährliche
Spürhundprüfung rasselt und plötzlich im Tierheimzwinger hockt. Dort
lernt er Felix kennen, und die beiden verstehen sich sofort. Als Rocky
wenige Tage später eine Spur aufnimmt, und die zwei Freunde in den
Händen fieser Gangster landen, ist klar: Hier kommen sie nur gemeinsam
raus! Wer hätte gedacht, dass dabei ausgerechnet Rockys Spürnase und
Felix‘ Rechenkünste gefragt sind?

Seine Lesungen finden normalerweise in Schulen und Bibliotheken vor 9
bis 11-jährigen Kindern statt.
Weil aber ein gutes Kinderbuch auch Erwachsenen gefallen sollte, denkt
er, dass es Großen und Junggebliebenen ebenfalls ansprechen könnte.

Kathrin Schulthess liest aus "Das Geheimnis des Löwenmenschen"

Der Löwenmensch ist eine bedeutende, wenn auch ziemlich rätselhafte
Figur im Ulmer Museum. Doch was stellt sie dar? darauf weiß niemand eine
Antwort, nicht einmal der Löwenmensch selbst. Im Laufe der Jahrtausende
hat er vergessen, wer er ist, und das macht ihn sehr traurig. Doch mit
Hilfe eines Kobolds und des Fuchses mit  dem abgebrochenen Ohr gelangt
der Löwenmensch dahin zurück, wo er einst lebte, in eine dunkle Höhle
auf der Schwäbischen Alb. Doch bringt die gefährliche Reise in die
Vergangenheit auch die Erinnerung zurück?

Das Buch richtet sich an Kinder im Grundschulalter.

Christine Schurr liest eine Kurzgeschichte (Sofias Taumel), die Idee
dazu kam ihr im Sabbatical während einer der vielen Wanderungen. Ein
älterer Mann macht sich auf den Weg zu seinem Bruder, den er
jahrzehntelang nicht gesehen hat. Auf der Reise trifft er eine junge
Frau, die ihn schließlich bestärkt, die Versöhnung mit seinem Bruder zu
suchen. 

Alter: keine Alterseinschränkung

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklung haben wir uns dazu entschieden die Veranstaltungen der UstArt Programme unter dem 2G+ Modell zu veranstalten.
Das bedeutet:
Einlass nur für geimpft und genesen in Kombination mit einem PCR Test (nicht Älter als 48h) oder Antigen bzw. Schnelltest (nicht älter als 24h).
Die entsprechenden Nachweise müssen wir mit einem Ausweis kontrollieren
Es gilt weiterhin eine allgemeine Maskenpflicht außer am Platz oder bei Verzehr.
Kontaktnachverfolgung mit App oder Zettel.
Die Bürgertests können aktuell wieder kostenlos durchgeführt werden - bitte macht davon Gebrauch.
Vor Ort gibt es keine Testmöglichkeiten
Hier ein paar Anlaufstellen für Ulm.



Einlass: 19:30 Uhr
Ende: 21:30 Uhr

Facebook



Eintrag zum Kalender hinzuf├╝gen
 
Impressum & Datenschutz